Angelpark-Schauen
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Plötzenplatscher
    Registriert seit
    21.09.2010
    Alter
    58
    Beiträge
    218

    Thunfische vor Kroatien - Anbieter gesuch

    Servus,

    wir wollen in diesem September zu fünft vor der kroatischen Küste Thunfische jagen und suchen einen "Komplettanbieter", also Schiff, Skipper, Equipment, alles aus einer Hand. Es gibt einige Anbieter, das haben wir schon gesehen. Aber das Internet ist bekanntlich geduldig.

    Könnt Ihr vielleicht einen Anbieter empfehlen? Schiff und Equipment sollten schon in gutem Zustand sein.

    Grüße von der Isarfischerin

  2. #2
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,690
    Da habt ihr ja richtig was vor

    Mit 5 Personen ... ein größeres Big-Game-Boot hat aber nur 4 Kojen. Also braucht ihr auch eine Wohnung, vielleicht mit Einfriermöglichkeit.
    Ein kleineres Boot ohne Kojen (nur Gepäck- oder Schutzraum) kostet auch schon 600 € für 8 Std.
    Komplett mit Quartier steht das z.B. hier: [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]

    Mir fällt das Angebot deswegen auf, weil dort nicht mit 300 kg Blauflossenthuns rumgeprollt wird. Scheint mir bodenständig und nicht abgehoben zu sein.

    Vorteil dabei: Mit zwei kleinen Booten können alle 5 angeln, was bei größeren Booten selten möglich ist.

    Ergänzung, damit ich nicht für Uneingeweihte in Rätseln schreibe:
    Ein gutes Big-Game-Boot zu 1000 € am Tag hat vier Halterungen für Angelgerät. Die werden aber nur beim Driften genutzt. Bei 5 Anglern muß also die Zuständigkeit ausgelost werden, damit es nicht zum Streit über das Angelgerät kommt. Einer darf dann nur mit der Handangel auf Kleinfische angeln.
    Beim Schleppen liegen jedoch nur zwei Ruten aus.
    Die fünf Angler müssen vorher die Reihenfolge auslosen, wer das Recht auf den ersten Fisch und weitere Fische hat. Kann also durchaus sein, dass einige Angler nur als Zuschauer verdammt sind.

    Zwei kleine Big-Game-Boote kosten 1200 € pro Tag. Dafür gibt es keine Beschränkung und Auslosung, somit keinen Stress untereinander. Alle 5 Angler können, wenn sie wollen, nonstop durchangeln.

    Die Grundgeschwindigkeit eines Bootes ist völlig egal, denn geschleppt wird maximal mit 7 Knoten. Für die Anfahrt zu den Fischgründen und die Vorbereitung muss mit mindestens einer Stunde gerechnet werden.
    Geändert von Rumpelrudi (29.01.2017 um 16:30 Uhr)
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  3. #3
    Plötzenplatscher
    Registriert seit
    21.09.2010
    Alter
    58
    Beiträge
    218
    Danke, Rudi,

    ja, das haben wir :-))). Danke für den Tipp und die Informationen. Du hast Recht, die Website macht einen seriösen und angenehmen Eindruck.

    Wahrscheinlich ließe sich das trotzdem mit einem Boot regeln, ich kann mir sehr gut vorstellen, daß mal der eine oder andere von uns auszusetzen bereit ist. Wir haben aktuell 3, vielleicht auch 4 Tage für die Veranstaltung angesetzt, da sollten am Ende eigentlich alle auf ihre Kosten gekommen sein.

    Es ist das Geburtstagsgeschenk zum 50.en für den Mann meines Lebens vom ganzen Freundeskreis. Und ein paar der Freunde haben entschieden, gleich selbst mitzukommen. Naja, und ich natürlich auch.

    Wir wollen allerdings nicht an Bord, sondern an Land übernachten. Ich persönlich hätte gerne eine Wohnung oder ein Häuschen, aber ich habe die mitreisenden Herren mit meiner Erwartung an angemessene Haushaltsmitarbeit wahrscheinlich ein bißchen verschreckt, jedenfalls plädieren die jetzt seit einiger Zeit alle für ein Hotel. OK, mir auch recht.

    Wir wären halt gerne alle auf einem Boot, auch wenn wir nicht übernachten. Und ein größeres ist einfach komfortabler (Toilette, zur Verfügung stehender Platz, da kann auch einer mal einfach nur rumsitzen, ohne daß die anderen ständig über ihn drüberfallen).

    Beste Grüße
    Susanne

  4. #4
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,690
    Ja.... Bingo, würde ich sagen.

    Ich habe bei dem obigen Link mal recherchiert, um was für ein Quartier es sich da handelt.
    Apartements mit Balkon, Küchenzeile, Duschbad usw. und familiär geführtes Bistro. Also ein echter Dalmatien-Grill mit Service am Haus, am Strand oder im Garten, wie ihr es wollt. Könnt auch selbst kochen.
    Selbst eure gefangenen Fische werden kostenlos gegrillt. Bei mehrtägiger Buchung ist Fisch und Wein im Quartierpreis enthalten.
    Taxiservice vom Flughafen oder vom Hafen, je nach Anfahrt.
    Steht alles hier: [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]

    OK, so ein 8,20 m Boot hat sechs Sitzplätze und den Kapitänsstuhl und auch die Sicherheitsmittel für 6 Personen. Eigentlich nur für 4 Mitfahrer, weil nur 4 Angeln ausgelegt werden können. In der Regel sitzt ihr sowieso nur rum, bis ein Fisch angebissen hat. Auf dem Boot ist eine Nottoilette, Miniküche, eine enge Dusche und 4 Kojen (für Seekranke).
    Geändert von Rumpelrudi (30.01.2017 um 21:40 Uhr)
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  5. #5
    Plötzenplatscher
    Registriert seit
    21.09.2010
    Alter
    58
    Beiträge
    218
    Hola Rudi,

    das sieht wirklich sehr gut auch. Nochmals danke. Wir werden uns relativ schnell entscheiden (müssen?), nicht daß wir dann im September keine Termine mehr bekommen.

    Beste Grüße
    Susanne

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •