Angelpark-Schauen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,692

    Im Erlensee angeln DA 64

    Südlich von Pfungstadt bei Bickenbach gelegen.
    [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]
    Zwischen Odenwald und der Rheintalaue ist Mitte der 60er Jahre für den A5-Autobahnbau dieser Kiesbaggersee ausgehoben worden.
    Die Wasserfläche beträgt 12,6 ha, die maximale Tiefe 15 m. Im See befindet sich eine Insel, die je nach Wasserstand als Flachwasserzone oder FKK-Insel zu erkennen ist. Das Wasser ist sehr klar und Sichtweiten unter Wasser um die 7 m sind normal. Durch umgrenzenden Baumbestand ist der See weitestgehend von Windeinflüssen geschützt.
    [Links und Bilder für registrierte Mitglieder sichtbar.. ]
    Die umliegenden Liegewiesen sind sehr familienfreundlich. Eine kleine Gaststätte ist vorhanden, die vom Angelsportverein betrieben wird, der sich sowohl um den Fischbestand, als auch um die Bepflanzung des insgesamt 17 ha großen Areals und deren Pflege kümmert. Der See ist in zwei Freizeitzonen aufgeteilt. Badegäste haben kein Uferbetretungsrecht in der Angelzone. Den Gastangler dürfen maximal 2 Personen ohne Gastkarte begleiten.
    In den gekennzeichneten Badezonen darf nur dann geangelt werden, wenn der Badebetrieb nicht gestört wird. Es darf grundsätzlich nicht mehr als 1 Liter Partikelfutter oder Boilies verwendet werden. 2 Ruten vom Ufer aus erlaubt. Bootsangeln nur für Vereinsmitglieder gestattet. Für Gastangler sind Futterboote, eigene Boote oder das Schwimmen zu Bojen untersagt.

    Fangbeschränkung: 2 Karpfen, 2 Schleien (intern geschützt), 4 Forellen, 2 Aale und 2 Raubfische (Hecht, Zander, Wels). Barsch sind ohne Ausnahme zu entnehmen.
    Gastangeln seit Sommer 2012 nur noch mit Paten. Die Ausgabestelle kann kein Pate sein.
    Die Ausgabe der Gastkarten ist auf maximal 10/Tag begrenzt.
    Tageskarte zu 10 € bei
    Pz-Anglerparadies, Wilhelm-Leuschner-Str. 7, 64319 Pfungstadt, 06157/9396523
    Im Kiosk oder Vereinsheim am Erlensee, Mo-Fr ab 12 Uhr , Sa und So ab 10 Uhr.

    Parkgebühren werden vom 1. April bis 15.Oktober erhoben.
    Geändert von Rumpelrudi (03.07.2019 um 12:50 Uhr)
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •