Angelpark-Schauen
Seite 2 von 16 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 157
  1. #11
    Waller-Knaller Avatar von Pütt
    Registriert seit
    09.05.2008
    Ort
    Wittenburg
    Alter
    59
    Beiträge
    6,088
    Blog-Einträge
    9

    Re: Weserangler-Stammtisch


    ...ich bin zwar kein Weserangler, aber Rudi, Deine Fehler sind klar zu erkennen.
    Das mit dem Kescher ist ja klar, aber einem gehakten Fisch gibt man keine Schnur....diese ist ständig unter Spannung zu halten.....aber das weisst Du ja selber. Hier hättest lieber eine Handlandung versuchen sollen, aber nach soeinem Missgeschick ist man immer schlauer...

    Das wird schon noch was mit Deinem "Monsterrapfen"....wirst sehen... :up:
    "Krempel nicht die Hose hoch bevor Du den Bach gesehen hast"

  2. #12
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,692

    Re: Weserangler-Stammtisch

    Du weißt ja, wie das ist, wenn überraschend ein Fisch anbeißt und in sekundenschnelle im Kopf eine Entscheidung gefallen ist. Das zieht man dann durch und ist hinterher schlauer :-)
    Habe noch wenig Erfahrung mit Rapfen und habe ihn so geführt, als wenn ein großer Döbel am Haken hängt. Einen Döbel darf man nicht an der Oberfläche toben lassen, sonst schlitzt er aus. Wie das bei Rapfen ist, weiß ich nicht.

    Gestern war ich "fast Schneider". Nur ein ein 30er Döbel hatte erbarmen mit dem Spinner.
    Das Uferwasser ist schon ziemlich warm geworden, so dass es vermutlich in den frühen Morgenstunden besser ist.

    Traurig finde ich mittlerweile die Müllhalden, die die Sonnenanbeter an den Weserwiesen hinterlassen. Beim nächsten Sonnenbad wechseln sie die Plätze, weil der alte Platz zu dreckig geworden ist. :heul:

    Ein 75er Turbinen-Aal lag auch am Ufer der gestrigen Angelstrecke; mit gebrochener Wirbelsäule, wie auf dem Bild zu erkennen ist.


    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  3. #13
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,692

    Re: Weserangler-Stammtisch

    Heute habe ich dem ca. 300 km langen Wesertal-Radweg einen Besuch abgestattet. Wer den mal abradeln möchte hat mit keiner Steigung zu rechnen, er führt durch landschaftlich sehr reizvolle Gegenden.
    Gut hundert Radfahrer bestaunten den einsamen Angler am Ufer und Fragen wie "Beissen sie" sind dann üblich, wie auch die einstudierte Antwort : "Nein, ich bin friedlich".

    Die Weser ist durch die Regenfälle etwas gestiegen was sich etwas positiver auf die Beißlust auswirkte. Die großen Rapfen standen leider unerreichbar mitten im Strom und machten sich durch lautstarke Sprünge bemerkbar. Dafür bissend die anderen Fischarten ziemlich gut, obwohl die Großen sich noch etwas zurückhalten. Lediglich zwei Mal knallte es heftig in die Rute, aber leider nichts zum Verwerten.
    4 Döbel um die 40 cm, 7 Barsche und ein Hechtchen wollten einmal etwas nach Luft schnappen. Die Döbel habe ich leider fürchterlich verwackelt und werde beim nächsten Mal neue Bilder schießen.
    Als es zu schwül wurde und ich beim Angeln zum Schwitzen kam, habe ich eingepackt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  4. #14
    Waller-Knaller Avatar von princo
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Badersleben
    Alter
    44
    Beiträge
    4,294
    Blog-Einträge
    2

    Re: Weserangler-Stammtisch

    Ist garnicht so einfach mit einer Hand gut Bilder zu schießen ist Dir aber mal wieder gut gelungen :up:

    War ja ein Fischreicher Tag für Dich PetriHeil
    Ist mir völlig egal, wer Dein Vater ist, aber während ich hier angel läufst Du nicht übers Wasser!

  5. #15
    Profi-Angler Avatar von Rainer1961
    Registriert seit
    04.12.2007
    Alter
    58
    Beiträge
    1,718
    Blog-Einträge
    1

    Re: Weserangler-Stammtisch

    Petri Rudi :up: , haste wieder mal schöne Fische gefangen :P .

    Ist das Vorfach nur dickere Mono ,oder ist das Hardmono ?

    :angler: Rainer
    Karpfen sind meine Freunde und wer killt schon seine Freunde

  6. #16
    Waller-Knaller Avatar von princo
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Badersleben
    Alter
    44
    Beiträge
    4,294
    Blog-Einträge
    2

    Re: Weserangler-Stammtisch

    für mich sieht da so aus als ob es die geflochtene Hauptschnur ist :P
    Ist mir völlig egal, wer Dein Vater ist, aber während ich hier angel läufst Du nicht übers Wasser!

  7. #17
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,692

    Re: Weserangler-Stammtisch

    Das ist eine wasserblaue 30er Mono, die ich auf anderen Rollen auch zum Brandungsangeln nutze.
    Knüppelhart mit hoher Tragkraft und geringer Dehnung aber fliegt geschmeidig von der Rolle.
    Gut sichtbar außerhalb des Wassers, was beim Brandungsangeln und auch beim Spinnangeln an der Stromkante sehr wichtig ist. An der Weserstromkante ist genaues Angeln direkt an der Steinpackung für den Erfolg notwendig. Jeder Wurf bedeutet auch Casting, denn bei Wurfweiten bis zu 40 m parallel am Ufer entlang soll der Spinnköder nicht im Schilf oder der Steinpackung landen, aber auch nicht zu weit vom Ufer entfernt. Das ist ein Korridor von 2 m. Große Döbel stehen oft hinter großen Steinen, die knapp am Ufer liegen und überworfen werden müssen.
    Je nach Seitenwind, der gestern böenartig auffrischte, muß etwas der Einwurfwinkel verändert werden. Hier wird dann der leichte Schnurbogen dafür genutzt, den Spinnköder im Anzug hinter die Steinhindernisse zu führen. Manchmal ist es sogar notwendig, besonders hoch abzuwerfen um einen größeren Schnurbogen zu erhalten, der nach dem Aufschlag des Spinnköders so abgelegt wird, dass der Spinnköder dem Bogen folgen kann (Pütt hat am Teich gesehen, wie das geht ). Wenn ich mich verschätze, landet die Schnur im Schilf.
    Jeder Wurf ist anders und es spielen sich beim Auswerfen unbewusste Erfahrungswerte ab. Lediglich das Auge bestimmt den Aufschlagpunkt und die Richtung, die der Spinnköder nehmen soll. Die Schnur muß gut erkennbar sein, denn sie ist nach dem Einwurf der einzige Sensor, der mir signalisiert wo sich mein Spinnköder genau auf der 40 m-Strecke unter Wasser befindet. Ob im flachen Steinbereich oder den tieferen Lücken. Der Spinnköder wid mit der Spinnrute so dirigiert, dass keine Hängergefahr besteht, aber die Hindernisse gut umkurvt werden.

    Eine geflochtene Schnur ist für das genaue Angeln zwischen den Steinhindernissen ungeeignet, weil unflexibel und abriebgefährdet.
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  8. #18

    Re: Weserangler-Stammtisch

    Was ist mit Aal los war jetzt schon öfter an der Weser,aber keinen einzigen Aal




  9. #19
    Waller-Knaller Avatar von Rumpelrudi
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Minden
    Alter
    63
    Beiträge
    3,692

    Re: Weserangler-Stammtisch

    Wenn Du an der Stromkante angelst, versuche es sehr dicht am Ufer vor der Steinpackung. Dort ist von den Wellen der Schiffahrt eine Spülrinne. Seit zwei Jahren gibt es dort auch wieder Bachflohkrebse.
    Bei den Buhnen ist es ähnlich - entweder direkt vor Deinen Füssen oder im Auslauf zur folgenden Buhne angeln.

    Im freien Wasser hatte ich auch keinen Zupfer und nur Kaulbarsche am Haken.
    Angeln ist die einzige Philosophie, bei der jemand, der Glück hat, satt werden kann.

  10. #20
    Waller-Knaller Avatar von princo
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Badersleben
    Alter
    44
    Beiträge
    4,294
    Blog-Einträge
    2

    Re: Weserangler-Stammtisch

    Ich denke aber das es zur Zeit einfach zu warm ist :heul: an der Elbe sind auch keine Aale zu überlisten. Die beste Fangzeit für Aal ist das Frühjahr oder der Herbst im Hochsommer ist immer schlecht...
    Ist mir völlig egal, wer Dein Vater ist, aber während ich hier angel läufst Du nicht übers Wasser!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •